Ich liebe Blogs , Blogs zu lesen, Blogs zu schreiben und vorallem Blogs zu erstellen.
Auf diesem Blog werde ich über Alltagsprobleme und Krisen schreiben,
so wie von den Katastrophen vergangener Tage, die Einerseits traumatisch waren,
Andererseits meinen Kampfgeist weckten und meinem Selbstbewusstsein Leben einhauchten.
Man kann nur sein der man ist!  So muss ich versuchen mir Selbst treu zu bleiben um dennoch jemand anders zu sein.
Ein ziemlich verworrenes Desaster, auf das sich der Titel meines Blogs bezieht.
„Fear Loathing In My Hirse“
Es gab Zeiten in meinem Leben, in denen ich, von Abgründen umgeben war.
Egal wohin ich blickte, überall riss es mich in die Tiefe.
So blieb mir nur die Liebe zu meinem Kind und meinen Katzen, der Glaube
an mich und dem festen Willen dieser Situation zu entkommen, unversehrt.
Niemand rechnet damit, das die, vermeidlich „große Liebe“, ein Psychopath
sein könnte. Man kann sich erst vorstellen was und wie ein Psychopath ist,
wenn man einem begegnet, doch dann ist es leider schon zu spät!0_12eaf7_93c1e535_L

Das personifizierte Böse hält plötzlich Einzug in dein Leben… um es zu zerstören!
Langsam und schleichend aber Wirkungsvoll, wie ein heimtückisches Gift.
Bis man realisiert, wie ernst die Lage ist, ist man schon kaum mehr bewegungsfähig.
Nichts ist mehr wie es war, nicht einmal man selbst!
Ein verzerrtes Welt- und Selbstbild, alles riecht nach verbrannter Erde und man ist allein. Wem kann man denn noch trauen?
Niemand sieht was du siehst oder hört was du hörst.
Man beginnt sich zu fragen, ob man allmählich den Verstand verliert?
Du spürst es genau, dieses „Gift“ wird dich nicht töten,
doch es raubt dir all deine Energie, bis nichts mehr von dir übrig ist.

Überleitung

giphy

giphyVDEHJQO7

in
Zitat von Dr. Robert Hare ein Link zu: „Ein Psychopath/Soziopath über sich“

coollogo_com-271283398

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s